Das Gratis-Paket für Musiker/innen
Online Marketing Musiker Kurs

Online-Gesangsunterricht – mit dieser Technik funktioniert es

Online-Gesangsunterricht – mit dieser Technik funktioniert es

Heute geht es um das Thema ob und wie Online-Gesangsunterricht überhaupt funktioniert. Außerdem kläre ich:

  • nötige Technik für den Online-Gesangsunterricht bzw. den Online-Musikunterricht
  • wo sich der Online-Gesangsunterricht vom Live- Gesangsunterricht unterscheidet

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Funktioniert das überhaupt – online Singen? Online-Gesangsunterricht?

Ja mit der richtigen Technik und vor allem der richtigen Meetingsoftware funktioniert online-Gesangsungsunterricht erstaunlich gut! Überhaupt hat sich die Internet- und Audiotechnik so stark weiterentwickelt, dass der Online-Gesangsunterricht dem Live-Format erstaunlich nahe kommt.

 

Technik für Online-Gesangsunterricht

Was benötigst Du für den Online-Gesangsunterricht als Schüler oder als Lehrer?

 

PC oder Laptop

Für den Gesangsunterricht online benötigst Du einen PC oder einen Laptop. Zum Glück bekommt man mittlerweile selbst von Aldi (medion.com) sehr gute PC’s oder auch Laptops mit einem ordentlichen, sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Internetgeschwindigkeit

Du solltest eine schnelle und stabile Internetverbindung haben. Diese Internetverbindung sollte wenigstens bei 10 Mbit pro Sekunde für den Download haben sowie 5 Mbit pro Sekunde im Upload. Die Schnelligkeit deiner Internetverbindung kannst Du über https://www.speedtest.net/ kostenlos und zügig herausfinden. Es ist übrigens immer besser wenn man mit seinem PC eine direkte Internetverbindung über die Internetkabel hat anstatt Zuhause noch über Wireless-LAN mit dem Router verbunden ist.

 

Die richtige Software für Online-Gesangsunterricht !

Diser Punkt ist nur für die Musiklehrer eigentlich wichtig.

Ich nutze für den online-Unterricht die Live-Meeting Software „Sirius“. Das ist eine spezielle Meetingsoftware, die extra für den Musikunterricht entwickelt wurde. Schüler müssen übrigens die Software nicht bezahlen oder gar extra installieren. Das geniale an dieser Software ist einfach: Der Ton wird unkomprimiert und mit hoher Bandbreite übertragen – ohne Audiofilter, ohne Rauschunterdrückung. So wird das das Audiosignal – anders als bei Zoom – nicht extra noch komprimiert wird und somit ist der Klang bei Sirius wirklich um (audio-) Wellen(-Längen) besser als z.B. bei Zoom. Ich bin ein Fan davon und empfehle es Euch von Herzen! Super Programm mit einem ambitionierten Team und klasse Leistung!

Der nachfolgende Link ist ein Affilate-Link – und eine echte Herzens-Empfehlung! Du erhälst 30% Rabatt auf den ersten Abrechnungszeitraum des Monats- bzw. Jahresabos. D.h. ich erhalte eine kleine Provision wenn Du über den Link Sirius für deinen Musikunterricht buchst.

https://sirius.video/

 

Webcam

Ich habe nach einer günstigen aber guten Webcam für den Start gesucht – schließlich sollen sich Gesasngsschüler oder Musikschüler nicht direkt in Unkosten stürzen müssen.

eMeet 1080P Webcam im Moment im für 42,-€ Angebot , ansonsten kostet diese 54,99 € –  Hier bei Amazon

Logitech C920 HD Pro ist mit Sicherheit eine sehr gute Wahl. Ich selbst habe auch eine Logitech – aber ein etwas älteres Modell. Ich bin damit zufrieden und denke, dass Logitech immer eine gute Wahl ist. Kosten : 70,99 € (Ansonsten 109,- €) – Hier bei Amazon.

 

Mikrofone

Ich habe ebenfalls für den Online-Gesangsunterricht nach einer günstigen Einstiegs-Technik gesucht und gefunden habe ich dabei dieses Kondensator-Mikrofon.Das besondere an dem Behringer-Mikrofon ist, dass es schon ein eingebautes USB-Audio-Interface besitzt! Daher braucht man hier nicht extra noch ein Audio-Interface kaufen (um es an den Computer anschließen zu können).

Behringer C-1U  Kosten: 38,-  €  (kein extra USB- Audio-Interface nötig!)

https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Behringer-C-1U/ *

 

RODE NT -3 | Kosten 199,- €

Dieses Mikrofon nutze ich selber und Ich bin wirklich so was von begeistert  von diesem Mikrofon, dass ich es wirklich jedem herzlichst empfehle. Mein NT 3-Mikrofon steht relativ nahe an den Boxen – und es gibt dennoch keine Rückkopplung! D. heisst auch, ich benötige keine Kopfhörer während einem Sirius- oder zoom-Meeting für meinen Online-Gesangsunterricht bzw. für ein Webinar, was natürlich viel bequemer ist! Auch für Demo-Aufnahmen sowie Live-Konzerte ist es wirklich klasse!

Aber noch viel wichtiger ist einfach dieser wirklich sehr gute Klang dieses Mikrofons! Als ich es gegen mein älteres AKG- Mikrofon getauscht hatte – war ich wirklich schwer beeindruckt – und bin es immer noch! Vorher musste ich wirklich extrem mit Schalldämpfung arbeiten und die Wände usw.. abdecken, damit der Klang nicht zu stark zurückgeworfen wird. Mit dem NT3 brauche ich hier deutlich weniger abdecken und abdämpfen, denn das RODE NT-3 nimmt einfach generell wenig vom Raum mit auf und spiegelt meine Stimme schon für diesen niedrigen Preis sehr gut nach!

Rode NT-3

https://www.musicstore.de/Rode-NT3-Kondensatormikrofon/ *

 

 

Je nach Mikrofon benötigt man dann noch so einen Tischstativ Tisch MIkrofonständer z:b von König & Meyer für 31,- Euro

Tischstativ

https://www.musicstore.de/Tisch-Bodenstativ/ *

Mikrofonpopschutz für 14,90

https://www.musicstore.de/Fame-Audio-PF-135L/ *

 

* Die gekennzeichneten Links sind Affliate-Links. D.h. ich erhalte eine kleine Provision wenn Du über den Link kaufst. Es ist natürlich kein Zwang darüber zu kaufen, aber wenn Du mir etwas helfen willst, freue ich mich darüber🙂

 

 

Wie genau geht nun der Online-Musikunterricht von statten?

 

Der Online-Gesangsunterricht läuft im Grunde inhaltlich genauso ab wie der Gesangsunterricht, den ich hier in Dorsten live in meinem Musikkeller hier gebe. Der einzige Unterschied ist der, dass man durch die Audio-Latenz nicht gleichzeitig singen kann. Ansonsten ist alles so wie in dem Live-Gesangsunterricht.

 

Wie kannst Du vorgehen wenn Du gerne Online- Gesangsunterricht buchen möchtest?

 

Schritt 1:

Du rufst mich an oder schreibst mir eine Email oder über WhatsApp, wo Du vielleicht kurz über Dich und Deinen Erfahrungsstand berichtest. Wenn Du keine Erfahrungen mit Singen hast, ist das gar kein Problem. Ich gebe auch Anfängern Gesangsunterricht.

Wenn  Du nicht sicher bist wegen der nötigen Technik könnt ihr mich auch gerne einfach dazu fragen.

 

Schritt 2:

Wir vereinbaren eine ca. 30 bis 40 min. Probestunde – , für die ich 25,- Euro berechne . Diese Probestunde buchst Du direkt hier.

 

Schritt 3:

Wenn Dir die Probestunde gefallen hat, wählst Du danach unter meinen Angeboten aus, welches Kursangebot Dir am meisten zusagt.

 

Weitere Blogbeiträge:

No Comments

Post A Comment