Songwriting Days 2020

Spezielles zeitlich begrenztes Angebot!

songwriting lernen songschreiber werden wie

 

Vielen Dank für Deine Anmeldung.

Die Email mit dem Workbook und der PDF ist auf dem Weg zu Dir aber Moment….

Spezial- Angebot für die nächsten 60 Minuten!

 

Du kannst lernen wie Du authentische Songs schreibst und Deinen eigenen Stil entwickelst! Mein Online Kurs über authentisches Songwriting biete ich Dir zum Sonderpreis in den nächsten 60  Minuten!

Es kostet nur 97,- € anstatt 197,- € , wenn Du jetzt kaufst.

Kauf den Kurs mit 50 % Rabatt!

Diesen Online-Kurs solltest Du nicht verpassen, wenn Du 

  • lernen willst , wie Du  authentische Songs schreibst und Deinen eigenen Stil entwickelst
  • lernen willst, wie Du Songs schreibst, die Dir selber gefallen  (die Du dann auch leichter bewerben kannst)
  • lernen willst, wie Du Schreibblockaden überwindest
  • mit Deiner Musik und Deinen Songs weiter kommen möchtest
  • den Music-Release-Launching Plan haben möchtest mit dem Du Deinen Release planen kannst

 

Lerne Deine Songs zu schreiben anstatt:

  • Auf Produzentenjagd zu gehen
  • darauf zu warten, dass irgendjemand Berühmtes das Songwriting für Dich managen wird
  • darauf zu hoffen „es zu im Musikbusiness schaffen“ . Fang an etwas wirkliches zu erschaffen und gehe Deinen Weg
  • zu glauben, dass Du selbst keinen Song schreiben kannst

Ablauf:

An jedem zweiten Tag bekommst Du die Lernunterlagen per Email zugeschickt und kannst sie für Dich alleine bearbeiten.
Deine Texte oder Songs musst Du weder mir, noch in der Gruppe zeigen oder vorspielen

Weitere Unterstützung:

  • exklusive Facebook-Gruppe nur für Kursteilnehmer, wo ich Deine Fragen beantworte. Aber Du kannst mir natürlich die Fragen auch per Email senden

 

 

Was Du für diesen Kurs nicht brauchst:

  • Ahnung von Musiktheorie
  • teures Equipment
  • Hitrezepte

 

Was Du für diesen Kurs brauchst:

  • Eine Email- Adresse
  • Einen Block und einen Stift
  • Eine einfache Aufnahmemöglichkeit (z.B. Memofunktion / Diktierfunktion im Handy)

Für wen dieser Kurs ist:

  • der Kurs Songwriting Days ist für Anfänger, da ich hier Schritt für Schritt erkläre wie Du Deinen Song authentisch entwickelst
  • der Kurs ist auch für fortgeschrittene Songschreiber geeigent, die ihr Songwriting auf das wesentlichere ausrichten oder authentischer schreiben lernen möchten

Was meine Kursteilnehmer sagen:

Isabel Piel:

Julies Songwriting-Days sind eine echte Bereicherung sowohl für absolute Neulinge, die sich zum ersten Mal ans Schreiben eigener Songs wagen, als auch für erfahrenere Schreiber. Sie baut den Kurs mit den täglichen Aufgaben in kleinen Häppchen sehr strukturiert auf und erklärt jede Aufgabe sehr genau und verständlich, die Hintergründe und Gedanken dazu werden ausführlich beschrieben, worauf es jeweils ankommt etc.. Aber nicht nur das! Die zusätzliche Möglichkeit, mit ihr in Kontakt zu treten, persönliche Schwierigkeiten zu schildern und direkt Feedback zu geben und bekommen und die Facebookgruppe helfen enorm. Hier bekommt man ebenfalls echt Unterstützung und hilfreiche Tipps. Ich persönlich habe nicht zum ersten Mal einen Song geschrieben, aber zum ersten Mal habe ich das Gefühl, dass mein Song richtig gut und vollständig ist und ich bin zum ersten Mal zufrieden. Julies Kurs ist ein echtes Erfolgsrezept und ich werde sicherlich beim nächsten Song wieder nach ihrer Struktur vorgehen und das Kursmaterial wieder nutzen. Zum Schluss bleibt mir nur noch zu sagen: Danke, liebe Julie, für diese tolle Idee für diese spannende und aufregende Woche, deine tolle Unterstützung und die unzähligen kleinen Tipps, die ich von dir lernen durfte!

Yvonne:

Ich fand den Aufbau, die Schritte, die nach und nach zum Finden von meinem Liedtext geführt haben sehr unterstützend. Genau nach solch einer Struktur/ Herangehensweise habe ich gesucht. Es war ein langgehegter Traum von mir, eigene Lieder schreiben zu können. Ich habe lange nach einem unkomplizierten, für mich passenden Weg, ohne viel denken, ohne Theorie, dahin gesucht. In mir ist noch so viel, dass nach draußen möchte – was ich sagen, mitteilen möchte mit Musik, über Gitarre, Gesang – meine eigen Texte. Ein erster guter Schritt dahin, ist mir – dank Julie – gelungen. Es geht nicht darum perfekt zu sein. Authentisch sein, meinen Stil finden und niemanden gefallen müssen – sehr befreiend.

David Bonk:

Für mich war der Kurs eine Therapie, die mir in einer schlechten Zeit wieder Mut gemacht hat . Texte schreiben heißt auch sich mit sich selber auseinander setzen. Aber man braucht auch jemanden wie Julie der einem hilft weiterzumachen. Ob ich jetzt Musik mache oder etwas anderes , der Kurs hat mich auf einen guten Weg gebracht und die Morgenseiten mache ich jetzt immer, dabei schreibt man sich alles von der Seele. Um Texte zu schreiben muss man viel von sich preisgeben, was nicht immer einfach ist . Alles andere wäre nicht echt. Mir ist soviel klar geworden das es den Rahmen hier sprengen würde …

 

Nicole:

Jeden Tag ein wenig weiter in seinen eigenen Text, in das eigene Lied einzutauchen ist ein spannender Prozes. Man wird bei allen Schritten unterstützt und geleitet. Eine schöne Erfahrung, dass es wirklich in einem steckt.

Anonym:

„Liebe Julie, Deine Kurse sind sehr lehrreich. Es ist schön, dass man erstmal als Anfänger in die Videos reinschauen kann um zu sehen ob einem das Singen liegt bevor die Probenarbeit beginnt. Es ist auch gut für diejenigen, die sich nicht zu einer öffentlichen Probe mit vielen Leuten trauen.“

Angelina:

Der Minigesangskurs hat mir technische Grundlagen zur Verbesserung meiner Gesangsstimme vermittelt. Es ist sehr einladend gestaltet und die Übungen gut verständlich sowie einfach nutzbar für die praktische Anwendung.

Christoph Bell:

„Als Gesangslehrerin kann ich Julie einfach nur bedingungslos weiterempfehlen !
Ich kam vor über 3 Jahren zu Ihr und war das was man im allgemeinen als untalentiert bezeichnen würde. Gesungen habe ich nur wenn ich alleine war. Naiv war ich auch und mir war nicht klar das man das Singen nicht in wenigen Monaten erlernen kann. Mit ihrem Wissen, ihrer Geduld, ihrem Vertrauen und vor allem der Fähigkeit schräge Töne nicht als Schmerz zu empfinden haben wir es gemeinsam geschafft ! Jede Stunde die wir miteinander arbeiten macht riesige Freude und fühlt sich nicht nach Unterricht an. Heute singe ich ständig und auch meine Freunde hören mir gerne zu. Das wäre früher undenkbar gewesen und hat mein Leben sehr bereichert.
Danke Julie !
Auch mit dem Rockorchester Ruhrgebeat ist Sie sehens- und höhrenswert ;-)“

Antonia Brosch:

„Ich finde dieser Gesangsunterricht bei Julie hat mir viel gebracht und ich konnte viele neue Sachen lernen und an meinem Ziel arbeiten. Ich konnte an Songs arbeiten wo ich bisher Probleme beim Singen hatte aber auch generell üben was mir sehr geholfen hat. Außerdem ist mir klar geworden das ich gerne was mit Musik machen würde. Ich kann sowas nur weiter empfehlen für diejenigen die an ihrer Stimme arbeiten möchten.“

Kauf den Kurs und nutze diese auftrittslose Zeit um Dein Songwriting weiter zu entwickeln. Du wirst mehr Klarheit über das Songwriting, aber auch über Dich gewinnen und so schneller weiter kommen

Hi!

Meine Name ist Julie Wnuk, und ich bin Sängerin, Songschreiberin und Sänger-Coach. Meine Mission ist es, musikbegeisterten Menschen, einen Weg zu ihrer Gesangsstimme zu zeigen. Darüber hinaus möchte ich ambitionierten Musikern einen Weg durch diesen Musik-Business-Dschungel zeigen.

Ich wohne zusammen mit meinem Mann und meinen zwei Kindern in Dorsten, und bin als Sängerin in unterschiedlichen Bandprojekten tätig. In ganz Deutschland stand ich schon auf kleinen und großen Bühnen und habe dabei wunderbare Menschen getroffen und habe mit anderen großartigen Musikern auf der Bühne gestanden.

Den richtigen Weg als Musiker zu finden, ist nicht immer einfach und gleicht manchmal einem Labyrinth. Ich bin hier, den roten Faden für Dich auszulegen, damit Du auf dem richtigen Pfad bleibst.