Das Gratis-Paket für Musiker/innen
Online Marketing Musiker Kurs

#14 Gesangsstimme einsingen einfache Aufwärmübungen für das Singen

#14 Gesangsstimme einsingen einfache Aufwärmübungen für das Singen

In dieser Folge zeige ich :

  • einfache Aufwämübungen/ Einsingübungen für das Singen
  • Einen vier- Schritte- Plan zum Einsingen

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Um diesingen lernen Karriere Sänger Stimme optimal und sanft aufzuwärmen bevor man Songs mit der kompletten Stimmleistung singt, habe ich hier einen vier- Schritte Einsingplan.

Das erste, was man wieder beachten sollte ist die eigene Stimmlage. D.h. Du solltest immer von Tönen starten, die in der „Mittellage“ oder auch „Indifferenzlage“ liegen. Das einfachste um diese Mittellage zu finde ist, wenn man ohne viel nachzudenken einen Ton summt oder auf „na“ singt, der ohne Anstrengung erzeugt werden kann. Ein Indiz, dass der Ton gut gewählt ist, ist wenn dieser Ton ungefähr dem Tonbereich der Sprechstimme entspricht.

Einsingübungen und Aufwärmübungen sollten natürlich der individuellen Stimmlage angepasst sein. In meinem Video kann ich es natürlich eher nur für meine Alt-Stimme vormachen.

Hier meine Schritt für Schritt- Anleitung:

1.) Töne summen, die der Mittellage / Indifferenzlage entsprechen ,  die Tonstufen in Halbtonschritten herabgehen, dann wieder aufwärts

2.) Auf „nu“ zuerst wieder eine absteigende Tonfolge singen (ich singe diese in dem Video vor), jew. in Tonstufen schrittweise abwärts, danach wieder aufwärts.

Wichtig ist, dass man sich in die einzelnen Töne nicht so „einschwingt“ sondern die Töne möglichst genau und direkt schön trifft. Also nicht den Ton hochziehen bis er zu dem anvisierten Ton wird oder ähnliches, sondern möglichst direkt den richtigen Ton treffen. Natürlich braucht das etwas Übung. Denn wie ich ja immer betone: Singen lernen braucht seine Zeit. Oder noch besser: Singen lernen braucht DEINE Zeit.

3.) Strophe oder Refrain eines Liedes, welches vorgeführt oder geübt werden soll, zuerst summen

4.) Jetzt erfolgt dann der eigentliche Gesangsauftritt oder fürs Üben fängt man jetzt an, ganze Lieder zu singen.

—- Im Video zeige ich noch die Gesangsübung von Lady Gaga, die ich auch gut finde weil sie ebenfalls so leicht zu merken ist.

 

 

 

Gesangsübungen zum Einsingen

1 Comment

Post A Comment