Sängerin Julie Wnuk | Spezialisierung als Hochzeitssängerin NRW | You’re still the one | Hochzeitslieder mit Gitarre | Hochzeitslieder englisch
1073
post-template-default,single,single-post,postid-1073,single-format-video,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

You’re still the one | Hochzeitslieder mit Gitarre | Hochzeitslieder englisch

You’re still the one | Hochzeitslieder mit Gitarre | Hochzeitslieder englisch

DIE SCHÖNSTEN HOCHZEITSLIEDER IN DEUTSCH UND ENGLISCH FÜR KIRCHE | STANDESAMT | SEKTEMPFANG | FEIER | MIT HOCHZEITSSÄNGERIN JULIE WNUK
DEUTUNG LYRICS SONGTEXT
YOU’RE STILL THE ONE | SHANIA TWAIN

Dieser wunderschöne Hochzeitssong ist einer meiner Lieblingstitel!
Der Text des Liedes beginnt mit „Looks like we’ve made it, look how far we’ve come my baby“ – „Es scheint, als hätten wir es geschafft, sieh‘ wie weit wir gekommen sind, mein Liebling“ . In diesem Stück von Shania Twain geht es wohl um eine Liebe, die von aussenstehenden nicht ernst genommen wurde. Wo andere Leute sagten, dass diese Beziehung zum Scheitern verurteilt wäre. Gegen diese Vorurteile richtet sich der Inhalt. Das Lied sagt mit Stolz so etwas wie: „Seht ihr? Wir haben es dennoch geschafft, denn wir haben zusammen gehalten.“ .
„But just look at us holding on. We’re still together, still going strong.“ Das Lied beschwört die Liebe trotz aller Schwierigkeiten. Es heisst in dem Refrain:
„Du bist immer noch derjenige, zu dem ich renne.
Du bist immer noch derjenige zu dem ich gehöre,
Du bist immer noch derjenige, den ich für mein Leben will.
Du bist immer noch derjenige, den ich ich liebe,
Der einzige von dem ich träume.
Du bist immer noch derjenige, den ich Gute-Nacht-küsse.“

Es ist eine starke, idialisierte Liebe, die gegen die gängigen Ordnungen Bestand hält und sich behauptet. Unabhängig davon ob andere Leute dieser Liebe zu Anfang keine Chance gaben.
Das Stück endet positiv mit dem Anfangssatz: “ „Es scheint, als hätten wir es geschafft, sieh‘ wie weit wir gekommen sind mein Liebling.“ .

 

No Comments

Post A Comment